Suche:
Von der Raupe zum Schmetterling -
Frühlingsthema der Erstklässler P1a


"Wer Schmetterlinge lachen hört, kann auch
Wolken riechen"      (unbekannt)


Seit den Frühlingsferien 2015 befasste sich die Primar 1a mit dem Thema „Schmetterlinge“.

Die Kinder hatten bereits mehrmals die Gelegenheit, frisch geschlüpfte Schmetterlinge bei ihren ersten Flugversuchen zu „begleiten“.  Ein faszinierendes Erlebnis für alle, dieses Wunder der Natur zu erleben.

Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse waren von Anfang an begeistert von dem Thema. Sie sammelten zuhause Unterlagen, Bilderbücher, Fotos und Spiele und brachten sie mit in die Schule. Die ABC-Schützen führten ein Wochenbuch, in welchem alle wichtigen Ereignisse und alles Wissenswerte rund um dieses Thema festgehalten wurden. Bei Herrn Herger, dem Schmetterlingsspezialisten von Schöftland, durften die Kinder und auch wir Lehrerinnen viel Interessantes und Spannendes über Schmetterlinge erfahren.

Auch im Schulzimmer beobachteten die Kinder während mehrerer Wochen, wie sich die Raupen in unserem Gitterkäfig verpuppten und wie nach einigen Wochen wunderschöne Schwalbenschwänze schlüpften. 

Während der Sprachstunden erfanden und bebilderten unsere kleinen Experten und Expertinnen eine Geschichte, in welcher  ein Schwalbenschwanzschmetterling eine wichtige Rolle spielt.  

 “Das Glück ist ein Schmetterling. Jag ihm nach und er entwischt dir, setz’ dich hin, und er lässt sich auf deiner Schulter nieder.”     

                                                      unbekannt  

Astrid Hofer, Ursula Aeschbach

 



PDF   Geschichte "Die abenteuerliche Reise von Bunti"

PDF  Comic "Schmetterlinge"





Raus aus dem Schulhaus....


Im Rahmen der Woche „Schweiz bewegt“ wurde in Zofingen auch dieses Jahr der kids-cup durchgeführt. Vom betreffenden OK wurden unsere 2. Klässler und die EK zur Teilnahme eingeladen.


Mit viel Vorfreude trainierten wir während einigen Turnstunden für diesen Wettkampf (60m Lauf, Weitsprung, Ballweitwurf), dessen Regeln sehr grosszügig auf  Unterstufenkinder zugeschnitten waren.

Am ersehnten Sporttag gab jedes und jeder sein Bestes und freute sich über seine persönliche, tolle Leistung. So gab es eigentlich lauter Gewinnerinnen und Gewinner. An verschiedenen Geschicklichkeitsspielen und auf dem wunderschönen Spielplatz der Primarschule durften sich anschliessend alle noch lange vergnügen.

Ein unvergessliches Erlebnis für alle!

                                    AL/PB/JZ











Besuch im neuen CINEMA8 in Schöftland

Am 11. März konnten Kindergartenkinder und Schülerinnen und Schüler der Einschulungsklasse gemeinsam den Mittwochvormittag im Cinema8 verbringen.

Schon lange im Voraus freuten sich die Kindergartenkinder und EK Schüler auf dieses gemeinsame Erlebnis.

Der Film „Der kleine Drache Kokosnuss“ begeisterte mit den Fantasiefiguren.

Gut organisiert wurde in der Pause jedes einzelne Kind mit Popcorn und Sirup versorgt.

Für dieses besondere Geschenk bedanken wir uns ganz herzlich!

PS





"Wiehnachtsmärt" für die
Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe


Die Kinder der Kindergartenabteilung B und ihre Lehrpersonen veranstalteten einen Weihnachtsmarkt und spenden Geld für die Kinderhilfe Sternschnuppe.

Seit Mitte Oktober setzten sich die Kinder des Kindergartens B im Dorf mit dem Thema "Markt/Geld" auseinander.

Dabei haben sie Lieder kennen gelernt, Geschichten gehört, einen Gemüsemarkt besucht, viel gebastelt und eine eigene Währung im Kindergarten eingeführt.

Krönender Abschluss war dann der "Wiehnachtsmärt" am 15. Dezember 2014. Dazu wurden Eltern, Verwandte und Bekannte eingeladen und die selbstgemachten Weihnachtssachen angeboten. Ausserden trugen die Kinder mit ihren Lehrpersonen Weihnachtslieder vor, Kuchen (Spende der Eltern) und Weihnachtstee verkauft und ein "Drehörgelimann" begleitete den Gesang musikalisch.

Marianne Meyer: "Von allen Seiten wurden wir bei unserem Projekt wohlwollend unterstützt. Ein gelungener Anlass für Gross und Klein!"

Abschliessend konnte, nach Abzug der Materialkosten, der stolze Betrag von Fr. 850.-- auf das Spendenkonto der Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe überwiesen werden. Alle hoffen, dass irgendjemandem damit einen Herzenswunsch erfüllt werden kann.





 "Fritz, die Schneekugel" -
eine besondere Weihnachts-
geschichte


Die erste Klasse Primarschule P1a hat eine besondere Weihnachtsgeschichte erfunden und bebildert.

Die erste Klasse Primarschule hat eine besondere Weihnachtsgeschichte über zwei kleine Schafe erfunden - Lisa und ihr bester Freund Fritz.

Mit grossem Eifer haben sie die Geschichte auch bebildert.

Sehen Sie selbst!

PDF  Weihnachtsgeschichte P1a





Adventsfenster im Kindergarten
Kosthaus


Der Kindergarten Kosthaus feierte am 8. Dezember die Eröffnung des Adventsfenster mit Guetzli und Tee.

In der Geschichte "Ein Geschenk vom Nikolaus" ist das Dorf so fest eingeschneit, dass sich der Samichlaus gut überlegen muss, was die Menschen dieses Jahr wohl für ein Geschenk gut brauchen könnten.

In seinem riesengrossen Vorratsregal findet er schliesslich einen Teekrug, den er in viele kleine und grosse Geschenkpäckchen verpackt.

So können sich nach dem Schneeschaufeln alle Dorfbewohner gemeinsam bei einem feinen Weihnachtstee in der warmen Stube aufwärmen.

Auch im Kindergarten Kosthaus haben sich alle Kinder und Eltern miteinander bei einer warmen Tasse Tee und von den Kindern gebackenen Guetzlis getroffen, als am 8. Dezember das "Türchen" im Kindergarten aufging.

Jedes Kind hat ein Geschenkpäckli eingepackt, welches nun das Vorratsgestell vom Samichlaus durch die ganze Weihnachtszeit schön verziert.





Räbeliechtli schnitzen -
Die Grossen helfen den
Kleinen


Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe halfen den Kindern des Kindergartens beim Schnitzen des Räbeliechtlis.

Mit grosser Freude und viel Elan halfen die Jugendlichen der Oberstufe Schöftland den Kindern der Kindergärten ihre Kunstwerke für den Umzug am Abend fertigzustellen.

PDF   Bericht Wynentaler Blatt vom 31.10.2014












Ich spiele, du spielst - spielt mit!
Erzählnacht 14.11.2014 - auch in der
Schule Schöftland


Die Primarschule Schöftland ist Teil der Schweizer Erzählnacht. Auch die Bibliothek ist mit dabei.

Die Lehrpersonen der Primarschule Schöftland haben zusammen mit der Bibliothek einen bunten Strauss Möglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler für diesen Abend organisiert.

 PDF   Elterninfo Erzählnacht 2014




DruckansichtDruckansicht