Informationen zu Läusen und Zecken

Informationen zu Zeckenstichen (FSME, Borreliose)

Zeckenstiche sind in unseren Gegenden recht häufig zu beobachten. Erkrankungen nach einem Zeckenstich kommen dagegen ungleich seltener vor. Mit einigen Vorsorge- und Vorsichtsmassnahmen und – wenn nötig – einem Gang zur Hausärztin oder zum Hausarzt kann den lauernden Gefahren begegnet werden.

 

Informationen des Bundesamt für Gesundheit

 

Weitere Internetseiten zum Zeckenstiche

Liga für Zeckenkranke: Informationen über von Zecken übertragenen Krankheiten

zecke.ch: Alles über Zecken und von Zecken verbreitete Krankheiten

zeckenschule.de: Informationen und Spiele für Kinder

suva.ch: Flyer und Plakate über Zecken und Schutz vor Zecken

FSME-Gratisnummer: 0800 820 870

Läuse: Kein Grund zur Panik

In unregelmässigen Abständen treten in jeder Schule bei Kindern Läuse auf. Dies ist kein Grund zur Beunruhigung und kann in jeder Familie vorkommen. Entsprechende Massnahmen dienen zur Bekämpfung.

 

Weitere Informationen zu Läusen

www.lausinfo.ch